aufmacher-familienentlastender-dienst.jpg

Beratungs- und Unterstützungsangebote

Mitwirkung &
Engagement

Produkte &
Dienstleistungen

Familienentlastender Dienst (FED)

macht „Durchatmen“ wieder möglich. Während Kinder, Jugendliche und Erwachsene fachkundig zu Hause versorgt oder zu aktiver Freizeitgestaltung motiviert werden, können sich die Angehörigen um ihre eigenen, persönlichen Belange kümmern oder einfach nur Kraft tanken.

Der Familienentlastende Dienst richtet sich insbesondere an

  • Menschen mit Behinderungen jeder Altersstufe, die alleine oder mit Angehörigen in häuslicher Gemeinschaft oder einer ambulanten Wohnform leben
  • Angehörige und Bezugspersonen von Menschen mit Behinderungen

Wir bieten:

  • Einzel- und Gruppenbetreuungen, stunden- oder tageweise
  • Betreuung im häuslichen Umfeld
  • Begleitung und Assistenz
  • Reisen und Tagesausflüge
  • Freizeiten/Ferienangebote
  • Kurzzeitbetreuung in Korbach

Die Finanzierung

Die entstehenden Kosten werden über Stundensätze bzw. Teilnehmerbeiträge gedeckt. Es können unterschiedliche Kostenträger herangezogen werden. Zuständig sind die Pflegekassen, Krankenkassen, der Fachdienst Soziales beim Landkreis sowie das Jugendamt. Es besteht auch die Möglichkeit der Selbstzahlung.

Wir sind gern bei der Antragsstellung und Fragen der Finanzierung behilflich.